Zeit etwas zu tun

In einem Video erzählen Kolleginnen und Kollegen, was die gemeinsame Idee vom Klimaschutz für sie bedeutet.
Weiterlesen
Zeit etwas zu tun

Klimaschutz erlebbar machen - mit unserem Klimablog!

Herzlich Willkommen auf dem Klimablog von EWE! Wir freuen uns, an dieser Stelle immer wieder neue und aktuelle Insides von unseren Nachhaltigkeits- und Klimaexperten vorstellen zu können. Mehrmals die Woche möchten wir Einblicke in neue Klimaschutzprojekte geben, Aktionen vorstellen und Experten zum Thema Nachhaltigkeit zu Wort kommen lassen. Reinschauen lohnt sich also!

Wir freuen uns aber auch auf einen regen Austausch und beantworten gerne Fragen zu den Themen. Nutzt dafür gern die Felder unterhalb der Blogbeiträge! Für einen respektvollen Umgang miteinander beachtet bitte unsere Netiquette.

Filter zurücksetzen
Box
EWE Klima Blog
Die Blogger
  • Ann-Kathrin Detels
    Ann-Kathrin Detels
    Business Development Managerin
    Ann-Kathrin Detels begann vor sieben Jahren im Rahmen eines Traineeprogramms ihre Tätigkeit bei EWE. Sie ist heute als Business Development Managerin und Gründerin der Codyo-App im Geschäftsfeld Innovation tätig. Privat steht für sie ihre kleine Tochter im Mittelpunkt.
    Aktuellster Beitrag von Ann-Kathrin Detels
    Warum wir von Codyo an die Macht der kleinen Dinge glauben
    Warum wir von Codyo an die Macht der kleinen Dinge glauben
  • Dr. Nele Dirks
    Dr. Nele Dirks
    Leitung Steuerung und Service im Geschäftskundenvertrieb
    Nele ist promovierte Wirtschaftswissenschaftlerin. Sie hat als Grundschülerin einen empörten Brandbrief an Bundeskanzler Helmut Kohl geschrieben und sich darin für den Schutz von Meeren und Walen eingesetzt. In ihrer Doktorarbeit ist sie der Frage nachgegangen, ob und wie sich die öffentliche Berichterstattung von Unternehmen zum Klimawandel über die Zeit verändert hat (Antwort: Ja und: es ist kompliziert). So kam sie zu EWE und hat dort mehrere Jahre Geschäftskunden zu Klimaschutz und Energieeffizienz beraten.  Sie lebt mit ihrem Mann und zwei Katzen im Herzen Oldenburgs.
    Aktuellster Beitrag von Dr. Nele Dirks
    Von Jacken aus Müll und Mortadella aus Erbsen – Was ist mein persönlicher Beitrag zum Klimaschutz?
    Von Jacken aus Müll und Mortadella aus Erbsen – Was ist mein persönlicher Beitrag zum Klimaschutz?
  • Stefan Dohler
    Stefan Dohler
    Vorstandsvorsitzender EWE AG
    Stefan Dohler ist Ingenieur und langjähriger Energie-Enthusiast. Der Vater von zwei Kindern bereiste früher mit großen Schiffen die Weltmeere und fährt heute wasserstoffgetrieben durch Nordwestdeutschland und hat in Oldenburg seine neue Heimat gefunden. Sein Motto: „Wenn jemand Klimaschutz kann, dann wir alle!“
    Aktuellster Beitrag von Stefan Dohler
    Die Zukunft liegt unter uns
    Die Zukunft liegt unter uns
  • Dr. Sarah  Fretzer
    Dr. Sarah Fretzer
    Expertin für Natur- und Artenschutz in der Projektentwicklung Wind Onshore
    Sarah ist promovierte Biologin und im EWE-Konzern zuständig für die Themen Arten- und Naturschutz bei den erneuerbaren Energien. Sie engagiert sich auch im Bereich Innovationen, hat z.B. ein Algenprojekt entwickelt, bei dem eine Grünalge zur Abwasserreinigung und Gewinnung von Biogas und Rohstoffen gezüchtet wird. In ihrer Freizeit geht sie gerne mit ihrer Familie und ihren drei Hunden spazieren oder sie betreibt Kampfsport und engagiert sich für den Tierschutz.
    Aktuellster Beitrag von Dr. Sarah Fretzer
    Windenergie und Artenschutz – Wissenschaft knows best
    Windenergie und Artenschutz – Wissenschaft knows best
  • Frank Glanert
    Frank Glanert
    Codyo Klima-App, Business Development
    Frank ist ausgebildeter Zimmermann und Ingenieur. Er ist seit über 20 Jahren in der Energiewirtschaft und Regionalentwicklung tätig. Nachhaltigkeit und Klimaschutz ziehen sich wie ein roter Faden durch seine berufliche Laufbahn. Ebenso wie Beteiligung und Kommunikation. Neben dem nachhaltigen Planen und Bauen begeistert Frank sich für alles rund ums Fahrrad. Er hat ein eigenes Blog zum Thema Radverkehr-, kultur und -erlebnis. Die Frage, welche Rolle Radverkehr in nachhaltigen und lebenswerten Städten und Regionen spielt, treibt ihn besonders um.
    Aktuellster Beitrag von Frank Glanert
    Mitarbeitende beim Thema Klima einbinden
    Mitarbeitende beim Thema Klima einbinden
  • Jan-Eric Lüschen
    Jan-Eric Lüschen
    IT Demand- und Projektmanager
    Jan-Eric Lüschen ist Medienprofi und IT-ler. Schon seit Studienzeiten beschäftigt er sich privat mit Upycling und allen möglichen digitalen Dingen. In der EWE Konzern-IT ist er auf der Suche nach klimafreundlichen Alternativen, die man sofort umsetzen kann.
    Aktuellster Beitrag von Jan-Eric Lüschen
    IT-Facts – wo können wir unseren Teil zur Klimaneutralität leisten?
    IT-Facts – wo können wir unseren Teil zur Klimaneutralität leisten?
  • Paul Schneider
    Paul Schneider
    Wasserstoffbotschafter EWE
    Paul ist gelernter Schlosser und Ingenieur und ist mit heute 40 fast ein Drittel seines Lebens bei EWE. Seine berufliche Leidenschaft ist der grüne Wasserstoff, weshalb ihm als EWE Wasserstoffbotschafter das Thema unter die Haut geht. Seine Wurzeln hat Paul an der Ostseeküste bei Usedom und lebt mit seiner Familie heute in Oldenburgs Ziegelhof. Seine Freizeit verbringt Paul mit Familie, Strand, Hansa, Tattoos, Feiern, Zocken und damit Hedgefonds zu ärgern.
    Aktuellster Beitrag von Paul Schneider
    Grüner Wasserstoff in aller Munde ... zu Recht!
    Grüner Wasserstoff in aller Munde ... zu Recht!
  • Rieke Schumacher
    Rieke Schumacher
    Praktikantin Konzernkommunikation
    Rieke studiert gerade Kommunikationsmanagement (B.A) an der Hochschule Osnabrück am Campus Lingen. Nach einem mehrmonatigen, vor allem digitalen Praktikum bei EWE kam es zu einer noch stärkeren Sensibilisierung für Klima- und Umweltkommunikation. Im Rahmen ihres Studiums hat sie im Bereich Konzernkommunikation ein Praktikum absolviert.
    Aktuellster Beitrag von Rieke Schumacher
    Nachhaltigkeit im Praktikum – Von zuhause Gutes tun
    Nachhaltigkeit im Praktikum – Von zuhause Gutes tun
  • Dr. Carsten Sommer
    Dr. Carsten Sommer
    IT Demand- und Projektmanager
    Carsten Sommer hat Physik studiert und damals Webseiten mit dem Texteditor erstellt. Beruflich war er weltweit viel zu oft mit dem Flugzeug und dem Auto unterwegs. Vor 5 Jahren ist er vom Diesel auf einen Hybrid PKW umgestiegen, aber in Oldenburg trifft man ihn meistens auf dem Fahrrad. Privat verbringt er seine Zeit mit der Familie, Freunden und hört gerne Live Musik (was hoffentlich bald wieder möglich ist). Motto: kleine Änderungen von vielen Menschen bewegen Großes.
    Aktuellster Beitrag von Dr. Carsten Sommer
    IT-Facts – wo können wir unseren Teil zur Klimaneutralität leisten?
    IT-Facts – wo können wir unseren Teil zur Klimaneutralität leisten?
  • Dr. Enno Wieben
    Dr. Enno Wieben
    Entwicklungsleiter Energiesysteme
    Enno ist promovierter Ingenieur aus Friesland und im EWE-Konzern Vordenker für klimaneutrale Energiesysteme der nächsten Generation. Privat fährt er mit seiner Familie mit dem Elektrowagen klimaneutral in den Urlaub, aber auch mit dem Golf I zum Fischbrötchen-Essen an den Strand.
    Aktuellster Beitrag von Dr. Enno Wieben
    Wärmepumpe in einem Bestandsgebäude – quod erat demonstrandum
    Wärmepumpe in einem Bestandsgebäude – quod erat demonstrandum
  • Irina Wolk
    Irina Wolk
    Leiterin Kommunikationsstrategie und Evaluation
    Irina ist Volkswirtin und Germanistin – öffentliche Diskurse über gesellschaftlich bedeutsame Themen wie den Klimawandel interessieren sie seit jeher. Wie wir im Kleinen und im Großen noch schneller in Bewegung kommen können, beschäftigt Irina nicht nur bei EWE: Auch in ihrer Familie geht es häufig um nachhaltige Entscheidungen, zum Beispiel für weniger Würstchen im Kühlschrank und mehr Urlaub an der Nordsee.
    Aktuellster Beitrag von Irina Wolk
    Der Elefant im Raum – Klimaschutz in der internen Kommunikation
    Der Elefant im Raum – Klimaschutz in der internen Kommunikation