Erneuerbare Energien: Was ist das und warum sind sie wichtig?

Welche erneuerbaren Energie gibt es und warum sind sie wichtig? Erfahre in diesem Beitrag mehr zu ✓ Photovoltaik ✓ Wasserkraft ✓ Biomasse ✓ Geothermie uvm.
Weiterlesen
Erneuerbare Energien: Was ist das und warum sind sie wichtig?

Erlebbarer Klimaschutz – unser Klimablog!

Herzlich Willkommen auf dem EWE Klimablog! Hier möchten wir immer wieder neue und aktuelle Insides von unseren Nachhaltigkeits- und Klimaexperten zu Klimaschutzprojekten, Aktionen und weiteren Nachhaltigkeitsthemen geben sowie uns gemeinsam mit euch in den Kommentaren austauschen. Reinschauen lohnt sich also! 

Filter zurücksetzen
Box
EWE Klima Blog
Die Blogger
  • Ann-Kathrin Detels
    Ann-Kathrin Detels
    Business Development Managerin
    Ann-Kathrin Detels begann vor sieben Jahren im Rahmen eines Traineeprogramms ihre Tätigkeit bei EWE. Sie ist heute als Business Development Managerin und Gründerin der Codyo-App im Geschäftsfeld Innovation tätig. Privat steht für sie ihre kleine Tochter im Mittelpunkt.
    Aktuellster Beitrag von Ann-Kathrin Detels
    Warum wir von Codyo an die Macht der kleinen Dinge glauben
    Warum wir von Codyo an die Macht der kleinen Dinge glauben
  • Dr. Nele Dirks
    Dr. Nele Dirks
    Leitung Steuerung und Service im Geschäftskundenvertrieb
    Nele ist promovierte Wirtschaftswissenschaftlerin. Sie hat als Grundschülerin einen empörten Brandbrief an Bundeskanzler Helmut Kohl geschrieben und sich darin für den Schutz von Meeren und Walen eingesetzt. In ihrer Doktorarbeit ist sie der Frage nachgegangen, ob und wie sich die öffentliche Berichterstattung von Unternehmen zum Klimawandel über die Zeit verändert hat (Antwort: Ja und: es ist kompliziert). So kam sie zu EWE und hat dort mehrere Jahre Geschäftskunden zu Klimaschutz und Energieeffizienz beraten.  Sie lebt mit ihrem Mann und zwei Katzen im Herzen Oldenburgs.
    Aktuellster Beitrag von Dr. Nele Dirks
    Von Jacken aus Müll und Mortadella aus Erbsen – Was ist mein persönlicher Beitrag zum Klimaschutz?
    Von Jacken aus Müll und Mortadella aus Erbsen – Was ist mein persönlicher Beitrag zum Klimaschutz?
  • Stefan Dohler
    Stefan Dohler
    Vorstandsvorsitzender EWE AG
    Stefan Dohler ist Ingenieur und langjähriger Energie-Enthusiast. Der Vater von zwei Kindern bereiste früher mit großen Schiffen die Weltmeere und fährt heute wasserstoffgetrieben durch Nordwestdeutschland und hat in Oldenburg seine neue Heimat gefunden. Sein Motto: „Wenn jemand Klimaschutz kann, dann wir alle!“
    Aktuellster Beitrag von Stefan Dohler
    Die Zukunft liegt unter uns
    Die Zukunft liegt unter uns
  • Simon Dünhöft
    Simon Dünhöft
    Product Owner & Data Scientist bei EWE Go
    Simon ist eine Mischung aus Produktentwickler und IT-ler, der sich auch in seiner Freizeit engagiert mit dem Thema Elektromobilität befasst. Er hat Spaß am Hinterfragen und Diskutieren und versucht daher Themen möglichst vollumfänglich zu betrachten.
    Aktuellster Beitrag von Simon Dünhöft
    THG-Quotenhandel - Benzin und Diesel bald mit "klimaneutral"-Sticker?
    THG-Quotenhandel - Benzin und Diesel bald mit "klimaneutral"-Sticker?
  • Dr. Sarah  Fretzer
    Dr. Sarah Fretzer
    Expertin für Natur- und Artenschutz im Technischen Asset Management
    Sarah ist promovierte Biologin und im EWE-Konzern zuständig für die Themen Arten- und Naturschutz bei den erneuerbaren Energien. Sie engagiert sich auch im Bereich Innovationen, hat z.B. ein Algenprojekt entwickelt, bei dem eine Grünalge zur Abwasserreinigung und Gewinnung von Biogas und Rohstoffen gezüchtet wird. In ihrer Freizeit geht sie gerne mit ihrer Familie und ihren drei Hunden spazieren oder sie betreibt Kampfsport und engagiert sich für den Tierschutz.
    Aktuellster Beitrag von Dr. Sarah Fretzer
    Tag der Artenvielfalt: Wir brauchen Mut zur Veränderung
    Tag der Artenvielfalt: Wir brauchen Mut zur Veränderung
  • Tammo Gerdes
    Tammo Gerdes
    Inhouse Coach
    Tammo Gerdes ist als Senior Manager und Inhouse-Coach immer wieder in neuen Projekten und mit den unterschiedlichsten Menschen unterwegs. Angetrieben durch ein großes Maß an Neugierde und mit viel Spaß an Zukunftsthemen, versucht er seinen Teil zur Verbesserung der (Um-)Welt zu leisten.
    Aktuellster Beitrag von Tammo Gerdes
    Zuhause Energie sparen − 7 praktische Tipps 
    Zuhause Energie sparen − 7 praktische Tipps 
  • Frank Glanert
    Frank Glanert
    Codyo Klima-App, Business Development
    Frank ist ausgebildeter Zimmermann und Ingenieur. Er ist seit über 20 Jahren in der Energiewirtschaft und Regionalentwicklung tätig. Nachhaltigkeit und Klimaschutz ziehen sich wie ein roter Faden durch seine berufliche Laufbahn. Ebenso wie Beteiligung und Kommunikation. Neben dem nachhaltigen Planen und Bauen begeistert Frank sich für alles rund ums Fahrrad. Er hat ein eigenes Blog zum Thema Radverkehr-, kultur und -erlebnis. Die Frage, welche Rolle Radverkehr in nachhaltigen und lebenswerten Städten und Regionen spielt, treibt ihn besonders um.
    Aktuellster Beitrag von Frank Glanert
    Mitarbeitende beim Thema Klima einbinden
    Mitarbeitende beim Thema Klima einbinden
  • Nico Grieger
    Nico Grieger
    Referent Konzernkommunikation
    Nach seiner Ausbildung bei EWE ist Nico in der Konzernkommunikation gestartet. Jeden Tag arbeitet er daran, dass EWE auch online mit passenden Websites präsent ist und gefunden wird. Schon seit langer Zeit befasst er sich mit den Themen richtige Kommunikation und Nachhaltigkeit. Neben seinen Aufgaben in der digitalen Kommunikation macht er ein Studium im Bereich Medienmanagement.  In seiner Freizeit ist Nico ein wahrer Musik-Enthusiast.
    Aktuellster Beitrag von Nico Grieger
    Atempause fürs Klima − gibt es eine positive Seite der Pandemie? (2/2)
    Atempause fürs Klima − gibt es eine positive Seite der Pandemie? (2/2)
  • Lennart Kranenberg
    Lennart Kranenberg
    Mitarbeiter Konzernkommunikation
    Lennart ist Mitarbeiter der Konzernkommunikation, Masterstudent in Sportbusinessmanagement und am Wochenende trifft man ihn als Datenerfasser im Fußballstadion an. Durch diese Kombination bekommt Lennart auf das Thema Nachhaltigkeit viele Perspektiven: Ob Nachhaltigkeit im Bereich der Energie, Nachhaltigkeit im Profisport oder auch wie man im Studium optimal und nachhaltig ans Ziel kommt, das Thema verfolgt ihn stetig. Auch in seiner Freizeit treibt ihn die Leidenschaft zum Sport auf sämtliche Sportplätze und Stadien in Norddeutschland.  
    Aktuellster Beitrag von Lennart Kranenberg
    Als Berufspendler an das Klima denken
    Als Berufspendler an das Klima denken
  • Jan-Eric Lüschen
    Jan-Eric Lüschen
    IT Demand- und Projektmanager
    Jan-Eric Lüschen ist Medienprofi und IT-ler. Schon seit Studienzeiten beschäftigt er sich privat mit Upycling und allen möglichen digitalen Dingen. In der EWE Konzern-IT ist er auf der Suche nach klimafreundlichen Alternativen, die man sofort umsetzen kann.
    Aktuellster Beitrag von Jan-Eric Lüschen
    IT-Facts – wo können wir unseren Teil zur Klimaneutralität leisten?
    IT-Facts – wo können wir unseren Teil zur Klimaneutralität leisten?
  • Paul Schneider
    Paul Schneider
    Wasserstoffbotschafter EWE
    Paul ist gelernter Schlosser und Ingenieur und ist mit heute 40 fast ein Drittel seines Lebens bei EWE. Seine berufliche Leidenschaft ist der grüne Wasserstoff, weshalb ihm als EWE Wasserstoffbotschafter das Thema unter die Haut geht. Seine Wurzeln hat Paul an der Ostseeküste bei Usedom und lebt mit seiner Familie heute in Oldenburgs Ziegelhof. Seine Freizeit verbringt Paul mit Familie, Strand, Hansa, Tattoos, Feiern, Zocken und damit Hedgefonds zu ärgern.
    Aktuellster Beitrag von Paul Schneider
    Grüner Wasserstoff in aller Munde ... zu Recht!
    Grüner Wasserstoff in aller Munde ... zu Recht!
  • Wiebke Schubert
    Wiebke Schubert
    Klima-Kommunikatorin
    Wiebke ist Mama von drei gar nicht mehr so kleinen Söhnen und einer verrückten Cockapoo-Dame. Sie lebt gemeinsam mit ihrem Partner, fünf Kindern und einigen Tieren in einem wunderbaren Altbau mitten im schönen Oldenburg. Gemeinsam geben sie ihr Bestes, so nachhaltig wie möglich zu leben. 
  • Rieke Schumacher
    Rieke Schumacher
    Praktikantin Konzernkommunikation
    Rieke studiert gerade Kommunikationsmanagement (B.A) an der Hochschule Osnabrück am Campus Lingen. Nach einem mehrmonatigen, vor allem digitalen Praktikum bei EWE kam es zu einer noch stärkeren Sensibilisierung für Klima- und Umweltkommunikation. Im Rahmen ihres Studiums hat sie im Bereich Konzernkommunikation ein Praktikum absolviert.
    Aktuellster Beitrag von Rieke Schumacher
    Nachhaltigkeit im Praktikum – Von zuhause Gutes tun
    Nachhaltigkeit im Praktikum – Von zuhause Gutes tun
  • Annika Schwarzer
    Annika Schwarzer
    Mitarbeiterin Konzernkommunikation
    Nachdem Annika ihre Ausbildung zur Bankkauffrau abgeschlossen hatte, entschied sie sich dazu ihrem Interesse für Kommunikation nachzugehen, indem sie ein duales Studium (B.A.) bei EWE begann. Seit dem erfolgreichen Abschluss dieses Studiums arbeitet Annika in der Konzernkommunikation und beschäftigt sich dabei unter anderem mit den Websites des EWE Konzerns wie auch diesem Klimablog. Annika setzt sich seit ihrem Studium vermehrt mit Themen zum Klimaschutz und zur Nachhaltigkeit auseinander und versucht seither täglich einen eigenen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.
    Aktuellster Beitrag von Annika Schwarzer
    Sonnenenergie kurz erklärt 
    Sonnenenergie kurz erklärt 
  • Dr. Carsten Sommer
    Dr. Carsten Sommer
    IT Demand- und Projektmanager
    Carsten Sommer hat Physik studiert und damals Webseiten mit dem Texteditor erstellt. Beruflich war er weltweit viel zu oft mit dem Flugzeug und dem Auto unterwegs. Vor 5 Jahren ist er vom Diesel auf einen Hybrid PKW umgestiegen, aber in Oldenburg trifft man ihn meistens auf dem Fahrrad. Privat verbringt er seine Zeit mit der Familie, Freunden und hört gerne Live Musik (was hoffentlich bald wieder möglich ist). Motto: kleine Änderungen von vielen Menschen bewegen Großes.
    Aktuellster Beitrag von Dr. Carsten Sommer
    IT-Facts – wo können wir unseren Teil zur Klimaneutralität leisten?
    IT-Facts – wo können wir unseren Teil zur Klimaneutralität leisten?
  • Dr. Enno Wieben
    Dr. Enno Wieben
    Entwicklungsleiter Energiesysteme
    Enno ist promovierter Ingenieur aus Friesland und im EWE-Konzern Vordenker für klimaneutrale Energiesysteme der nächsten Generation. Privat fährt er mit seiner Familie mit dem Elektrowagen klimaneutral in den Urlaub, aber auch mit dem Golf I zum Fischbrötchen-Essen an den Strand.
    Aktuellster Beitrag von Dr. Enno Wieben
    Pandemie und Krieg in Europa − war's das mit dem Klimaschutz? 
    Pandemie und Krieg in Europa − war's das mit dem Klimaschutz? 
  • Irina Wolk
    Irina Wolk
    Leiterin Kommunikationsstrategie und Evaluation
    Irina ist Volkswirtin und Germanistin – öffentliche Diskurse über gesellschaftlich bedeutsame Themen wie den Klimawandel interessieren sie seit jeher. Wie wir im Kleinen und im Großen noch schneller in Bewegung kommen können, beschäftigt Irina nicht nur bei EWE: Auch in ihrer Familie geht es häufig um nachhaltige Entscheidungen, zum Beispiel für weniger Würstchen im Kühlschrank und mehr Urlaub an der Nordsee.
    Aktuellster Beitrag von Irina Wolk
    Warme Sommer gab es immer schon
    Warme Sommer gab es immer schon